GESCHLOSSEN am Dienstag, den 25.06.2024. 

BERETTA Selbstladeflinte Mod. 1301 TnT SpecOps 12/76 m. RedDot BURRIS IV

2.449,00 € * 2.750,00 € * (10,95% gespart)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Rabatt bezieht sich auf UVP.

Am Lager: Versandfertig in 1-2 Werktagen

  • TR295049
EWB-Nachweis nötig!
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Produkt teilen
Beretta 1301 Competition 9+1 TnT SpecOps mit BURRIS FastFire IV Die neue 1301 ist nicht nur... mehr
Produktinformationen "BERETTA Mod. 1301 TnT SpecOps 12/76 m. RedDot BURRIS IV"

Beretta 1301 Competition 9+1 TnT SpecOps mit BURRIS FastFire IV


Die neue 1301 ist nicht nur unglaublich schnell, sie ist auch absolut zuverlässig und funktioniert mit praktisch allen Munitionssorten störungsfrei, auch Rio Target Load Trap 24, 12/70, 2,4 mm, 24 g.

Beretta ist im Flintensport immer vorne, jetzt auch in der Welt des praktischen Flintenschiessens. Mit dem Know How von Beretta und namhaften Practical-Schützen wurde eine sportliche Selbstladeflinte geschaffen, die schon bei der IPSC-Weltmeisterschaft für Furore sorgte.
Spannhebel, Verschlußsperre und Sicherung sind sportgerecht für einfachste und schnellste Handhabung gestaltet. Ventilierte Visierschiene 10 mm, auf 8 mm verjüngt. Variabler Schaft: Senkung, Schränkung (re/li) und Länge sind individuell einstellbar.

Technische Daten


  • 9+1 Patronen Magazin
  • 61cm Lauflänge, Lieferung mit 1/4 Wechselchoke
  • rotes FibreOptic Leuchtkorn
  • Gesamtlänge 116cm
  • Koffer
  • Schaftverlängerung
  • T O N I systems Anbauteile
    • Aluminium M-Lok Vorderschaft
    • großer Repetierhebel
    • verlängerter Verschlußfang
    • große Sicherung
    • komplett mit BURRIS FastFire IV auf TONI Systems Montageplatte



    Komplett fertig ab Lager für
    Speed, Fallscheibe, IPSC und BDMP


    Technische Daten BERETTA 1301 Competition


    • Lauflänge: 61cm /24"
    • Kaliber: 12/76
    • Choke: OCHP
    • Schiene: Step Rib 10x8
    • Magazin: max. 9 +1, je nach verwendeter Munition
    • Gesamtlänge: 115cm
    • Gewicht: 3 kg


    BURRIS FastFire IV


    Für eine schnelle Zielerfassung…

    Das Burris FastFire IV ist die neue Generation von Leuchtpunkt-Reflexvisieren. Es bietet 4 unterschiedliche Absehen in einem Gerät. Mit dem FastFire IV Reflexvisier können Sie das Ziel blitzschnell und intuitiv erfassen und mit beiden Augen geöffnet schießen. Der Schuss trifft dort, wo der rote Punkt hinzeigt. Das Visier hat einen helleren Leuchtpunkt bei längerer Akkulaufzeit. Das größere Sichtfenster erlaubt eine schnellere Zielerfassung. Eine geringe Vergrößerung ermöglicht ein unbegrenztes Sehfeld, parallaxefrei auf alle Entfernungen. Die hochwertige Vergütung der Linsen-Außenflächen sorgt für optimale Lichtdurchlässigkeit und schützt nachhaltig vor Kratzern und Abrieb.
    • Wechseln Sie zwischen vier verschiedenen Absehen
    • Schlagfestes Gehäuse
    • Hellerer Zielpunkt mit längerer Akkulaufzeit
    • Größeres Sichtfenster für schnellere Zielerfassung
    • Der abnehmbare Wetterschutz bleibt angebracht, wenn der Schlitten montiert ist
    • Mit Picatinny Montage
    • wasserdicht

    Spezifikationen:


    • 4 Absehen wählbar: 3 MOA, 11 MOA, 3 MOA and Circle, 11 MOA and Circle
    • seitliches Batteriefach
    • Batterie CR1632 (beiliegend)
    • Länge: 48 mm
    • Gewicht: 45 g
    • Hochwertiges vergütetes Glas
    • Abnehmbare Regenkappe
    • Wasserdicht
    • mitgelieferte Montageschrauben sind nicht kompatibel zu FastFire III Montageplatten wie eventuell auch auf Montagesysteme von Drittanbietern
    • FastFire IV benötigt mindestens M3x8 Senkkopf-Befestigungsschrauben für Adapterlatten von Drittanbietern


    WGR = LFK
Weiterführende Links zu "BERETTA Mod. 1301 TnT SpecOps 12/76 m. RedDot BURRIS IV"
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
BERETTA

2019 startete Beretta im Kurzwaffenbereich in die Offensive des dynamischen Schießens mit der neuen 92x Performance. Unsere beliebtesten Modelle sind die 1301 Competition, Cx4 Storm, die Pistolen 92 und 87, wie auch die Flinten 690 und 692 in verschiedenen Versionen.

Seit 1526 ist Beretta einer der größten Hersteller von Handfeuerwaffen Italiens. Durch die jahrhunderte lange Erfahrung und Investitionen in Technologie, Organisation und neue Produktlinien hat sich Beretta auf die Nachfrage des globalen Marktes im 21. Jahrhundert eingestellt. Qualität ohne Kompromisse - diese Maxime wurde vor fast fünf Jahrhunderten von Bartolomeo Beretta definiert und bildet nach wie vor das Fundament des heutigen Unternehmens.

 

Zuletzt angesehen