Typhoon Defence Selbstladeflinte (Magazin) Mod. F12 Classic Black IPSC 12/76 Paket II

1.465,00 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Aktuell nicht auf Lager - jetzt vorbestellen

Click & Collect: Online bestellen und im Laden abholen ODER liefern lassen
Endlich wieder offen: Einkaufen wieder ohne Termin, aber noch mit Maske
  • TR290786
EWB-Nachweis nötig!
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Produkt teilen
Die neuste IV Generation der F12 Flinten Bei dieser Version wurden neben kleinen Optimierungen... mehr
Produktinformationen "Typhoon Defence Mod. F12 Classic Black IPSC 12/76 Paket II"
Die neuste IV Generation der F12 Flinten
Bei dieser Version wurden neben kleinen Optimierungen die Einsatzfähigkeit für das Kombinierte schießen mit einer aktiven Mündungsbremse ( MK4 oder MK5) und den mobilen Chokes ermöglicht.

Durch den verlängerten Chokeschlüssel, der bei den Bremsen im Lieferumfang mit geliefert wird, können die Chokes ohne Demontage der Bremse während der Benutzung schnell gewechselt und den Bedingungen angepasst werden.

Die Standardlauflänge beträgt 47 cm (18,5").
Weitere mögliche Lauflängen in 51cm (20''), 56cm (22'') und 61cm (24'') erhältlich. Bitte bei Bestellung angeben.


Typhoon F12 - Classic Black IV IPSC Paket II


  • Typhoon F12 Kaliber 12/76 mit C.I.P Stahlschrotbeschuss
  • 6 Mobile Chokes, Full, IM, M, IC, CL
  • Mündungsfeuerdämpfer, Chokeschlüssel
  • Laufmutter in Schalldämpferattrappe
  • Neuer verstärkter Vordergriff mit 2 Bein Funktion
  • Trageriemen
  • Klappvisierung
      Paket II - lose beigelegt:
    • 4 Magazine ( 1 x 2 Schuss, 1 x 5 Schuss, 2 x 10 Schuss)
    • Bad Lower Verschlussfanghebel
    • Verlängerter Verschlusshebel
    • Magwell Magazintrichter
    • Magazin Ladehilfe

  • inkl. Werkzeug und Waffenkoffer

Technische Daten der Typhoon F12 - Classic Green DC Serie IV


  • Kaliber : 12/76
  • Lauf: Stahl 4140 mit Gasentnahmebohrungen, Länge 47cm (18,5")
  • Stahlschrotbeschuss
  • System: Gasdruckbasierter Halbautomat. Das patentierte Gassystem ermöglicht eine Anpassung der Gasentnahme. Somit können auch leichtere Vorlagen zuverlässig verschossen werden.
  • Beidseitige Bedienbarkeit der Sicherung
  • Skelettierter Abzugsbügel
  • Material: Upper & Lower T6 7075 Aluminium gehärtet, weitere Teile in T7 Aluminium
  • Farbe: Original Cerakote Beschichtung
  • Schaft: Verstellbarer Einschubschaft mit Wangenauflage.33 CM (13'') - 36 CM (14.2'') - 38 CM (15'') - 40 CM (15.7'')
  • Länge: 93 - 101 cm
  • Gewicht: 3825 g

Die Waffen sind zum sportlichen Schießen zugelassen

Mit der Selbstladeflinte F12 im Kaliber 12/76 wurden über 30 Jahre Erfahrung mit moderner Fertigungstechnik kombiniert und es entstand eine der einzigartigsten Selbstladeflinten im AR Style, die in Punkto Zuverlässigkeit , Verarbeitung und Design, die Halbautomaten namhafter Hersteller in Preis Leistung den Rang abläuft.

Die Waffen werden aus hochwertigen gehärteten Aluminiumlegierungen T6 7065 und T7, auf modernsten CNC-Automaten gefertigt. Die Oberflächen sind in vielen Variationen mit Cerakote Keramik beschichtet. Das patentierte anpassbare Gasdrucksystem, erlaubt auch das zuverlässige Verschießen von leichten Vorlagen.

Die extra großen Bedienelemente der F12 sowie der große Magazinschacht, sind in Sachen schnelles Handling, gerade bei praktischen Flintendisziplinen, von großem Vorteil.Die neue Serie verfügt über eine beidseitig bedienbare Sicherung ideal für Linksschützen.

An dem Mündungsgewinde kann entweder die Mündungsbremse oder der Schalldämpfer montiert werden. Beide Elemente verleihen der Selbstladeflinte ein aggressives Design, dienen nur der Optik und haben keine Funktion. Alternativ kann die Lauferweiterung montiert werden. Diese 3 Elemente sind im Lieferumfang enthalten. Eine im Zubehör erhältliche funktionale Mündungsbremse ist bei den schnellen Disziplinen ein Garant um das Hochschlagen der Waffe zu kompensieren.

Die einzige Komponente die nicht aus Aluminium oder Stahl gefertigt wurde, ist der Hinterschaft. Wie bei allen bekannten AR Systemen ist auch dieser in der Länge verstellbar und verfügt ebenfalls über eine höhenverstellbare Wangenauflage.

Der F12 Vorderschaft verfügt über fünf (5) , die Maxi über acht (8) 22mm Railschienen an exponierten Positionen, für die Aufnahme von Zubehör und den mitgelieferten Klappvisier in der Funktion bekannter Ausführungen.
WGR = LFM
Weiterführende Links zu "Typhoon Defence Mod. F12 Classic Black IPSC 12/76 Paket II"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mod. F12 Classic Black IPSC"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Typhoon Defence

Typhoon Defence Industries ist ein innovatives Unternehmen, das sich seit 1985 der Waffentechnik verschrieben hat. Über Jahre hinweg wurde Typhoon Defence zu einer der größten und modernen Waffenschmieden in der Türkei, die bis heute auf über 40 der modernsten CNC Maschinen und Automaten, Selbstlade- und Repetierflinten fertigt. Die Türkei hat sich seit Jahren einen Namen mit der Produktion von qualitativ sehr guten und bezahlbaren Repetier- und Halbautomatischen Flinten gemacht.

Das seit Gründung geltende Firmenmotto – The Best or Nothing – sagt eigentlich alles über die eigenen Qualitätsansprüche dieses Unternehmen aus.

Ein ISO 9001 und European Quality Assurance Certificate zertifiziertes Unternehmen, das ihre Produkte nach C.I.P, SAMI oder TSE Spezifikationen fertigt.

Durch die permanente Optimierung und Modernisierung sowie Entwicklung neuer patentierter Systeme, gehören die Flinten gerade aus der F12 Serie mit Sicherheit zu den besten Flinten auf dem Markt.

Behörden, Militärs, Sportschützen und Jäger in über 24 Ländern auf der ganzen Welt schätzen die Qualität und werden mit Flinten aus dem Hause Typhoon Defence Industries beliefert.

Zuletzt angesehen